Kategorien

Georgia von Schlieffen auf Social Media

Kommentare auf der Webseite sind deaktiviert. Bitte hierzu auch Social Media nutzen.
Im Juni 2020 brach ich zu meiner ersten Reise nach dem Lockdown auf, was sich besonders und intensiv anfühlte, so dass ich den Blick aus dem Fenster sogleich in Fotos festhielt und meine neue Serie „Travel after Lockdown“ entstand. Insgesamt unternahm ich drei Reisen in den Zeiten von Corona, wobei mir bewusst wurde, dass sich Reisen für mich dieses Jahr verändert haben. Zum einen musste ich aufgrund des Beginns von Covid-19 zwei geplante Reisen absagen. Darüber kann ich einen guten Freund von mir, der in Southampton in einem Pflegeheim lebt, nicht einfach mal so spontan besuchen, wie ich es früher konnte. Das alles hat eine Palette an Gefühlen und Gedanken in mir ausgelöst, die ich künstlerisch festhalten wollte.